NFE Elektronik   

                                   Fachbetrieb der Elektro-Innung Peine E-Check zertifiziert.       

                  Mitglied der "energa". Die Energiegemeinschaft der Avacon. Wir sind dabei.

     Home                            AGB        Haftungshinweise    Impressum

 

 

Elektroinstallation

DER" E-CHECK"
Die e-on  Avacon übernimmt 40 €

ENERGA

Software

Hardware

Dienstleistungen

Schulungen

Referenzen

Weitere EDV
aus dem Hause
Friebe

Modelleisenbahn
und Elektronik.
Ein Spielzeug ?

Die Anlage

Elektronik

Steuerung

Rechner

Lok Decoder

 

 

 

 

 


             

 

 

 

 

Rechner

Als Rechner hat sich ein älterer PC mit Pentium II 300 MHz als völlig ausreichend erwiesen.
Festplatte 10 GByte, CD-Rom, Arbeitspeicher 256 MB und eine gute Grafikkarte reichen
hier völlig aus. Der Bildschirm kann allerdings nicht groß genug sein. Ein 21" Schirm leistet
hier gute Dienste - Auflösung ca. 1600x1200 Pixel-.
Als Betriebssystem verwende ich MicroSoft Windows XP.

Bei neuen Rechnern wird die benötigte 2. Serielle Schnittstelle teilweise nicht mehr mit
angeboten. Hier muss man dann auf recht teuere Karten zurückgreifen die nicht immer
zur Zufriedenheit funktionieren.

Folgende Anzahl von Komponenten werden überwacht, bewegt bzw. geschaltet.

    64      Stück Weichen
    56      Stück Formsignale
    22      Stück Züge mit diversen Zusatzfunktionen
    8        Stück Bahnschranken 
    1        Stück Drehscheibe (Arnold)
    90      Blockbereiche

Diverse Lok- und Bahnsounds wurden Streckenabschnitten und Zuggarnituren zugeordnet
und werden während der Zugfahrt automatisch abgerufen und über Lautsprecher wiedergegeben.

Zu dem Thema Bahnschranken für N-Bahner werde ich demnächst einen ausführlichen Bericht auf einer weiteren  Seite bringen.

 

 

 

Home

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@nfe-elektronik.de